Social-Media-Betreuung für EPU/KMU

Marketing-Turbo oder Zeitverschwendung?

Das kommt ganz darauf an. Soziale Medien kann man lieben oder hassen, sie sind gekommen um zu bleiben. Milliarden Menschen tauschen sich aus verschiedenen Plattformen aus, auch in Österreich sind über 3,5 Millionen Menschen auf Facebook aktiv, Instagram kratzt an der Millionen-Grenze. Auch Portale wie Snapchat, Pinterest oder Twitter ziehen Hunderttausende Benutzerinnen und Benutzer in Österreich an. Genug Potenzial für Unternehmenskommunikation also. Wenn man die richtige Social-Media-Betreuung hat.

Die Crux liegt hier im Detail. Social Media zu bespielen ist nicht einfach. Und es bedarf einer ausgeklügelten Strategie und viel Geld, will man nicht im Meer der Beiträge untergehen oder sogar ins virtuelle Fettnäpfchen treten. Allzu schnell erzeugt man einen Sturm der Empörung durch vielleicht wohlgemeinte aber falsch verstandene Postings. Shitstorms können Marken beschädigen, bieten wie jede Beschwerde aber auch Chancen, Image und Kundenbindung zu bewirken.

Lassen Sie sich von Social Media nicht gefangenhalten! Klug genutzt, bringt ein Auftritt echten Nutzen.

Social-Media-Betreuung als Ressourcenfresser

Ist Social Media jetzt nur etwas für Großunternehmen mit Heerscharen von Marketing-Spezialisten? Mitnichten. Viele Medien bieten exzellente Funktionen gerade für kleine Unternehmen. Eigene Unternehmensseiten sind schnell aufgebaut und können mit ein wenig Geduld und Fingerspitzengefühl die eigenen Kunden ansprechen, aber auch neue Zielgruppen erschließen. Keine Sorge, kein Produkt ist zu traditionell oder konservativ für Facebook und Co. Im Gegenteil, mit einer guten Strategie sind gerade die regionalen und persönlichen Unternernehmer rasch auf der Siegerstraße zu finden.

In jedem Fall kostet die Social-Media-Betreuung Ihres Seiten jedoch die wichtigste Ressource eines Unternehmers: Zeit. Diese Ressource stelle ich gerne zur Verfügung. Ich setzte ihre Seite auf, falls sie noch nicht existiert, kanalisiere die gewünschten Zielgruppen und produziere laufend Content in einer Mischung aus selbst verfassten Beiträgen, interessanten passenden Links und allem, was Ihre Bilder- Video- und sonstigen Datenbanken eventuell zur Verfügung stellen. Falls notwendig, finde ich auch passende Stock-Fotos, lizenziere diese und verwende sie exklusiv für Ihren Auftritt. Meine Spezialgebiete liegen im Finanzdienstleistungsbereich, allgemeinen Dienstleistungen und lokalen Geschäften. Gerne würze ich den Auftritt auch mit ein wenig Humor und Ironie, denn die tägliche Nachrichten-Pinwand ist schon deprimierend genug, da schadet ein wenig Pep keinesfalls.

All das, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren: ein Unternehmen zu führen. Dafür, dass diese wichtige Arbeit in den Sozialen Medien wahrgenommen wird, sorge ich.